Menu
Menu

DGN TI Starterpaket

In Kooperation mit verschiedenen PVS-Herstellern und Partnern bieten wir Praxen ein Ausstattungspaket für die Anbindung die Telematikinfrastruktur an.

DGN TI Konnektor & Servicepaket:

Der DGN TI Konnektor ermöglicht als Schnittstelle zwischen Ihrem Praxisverwaltungssystem (PVS), Ihrem Kartenterminal und der Telematikinfrastruktur die Aktualisierung der Versichertenstammdaten sowie mit eHealth-Software-Update die Nutzung der TI-Fachanwendungen, z. B. die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU), den Kommunikationsdienst KIM, das Notfalldatenmanagement (NFDM) oder den elektronischen Medikationsplan (eMP).

Für die Verbindung zur TI und den Import der Versichertenstammdaten von der eGK benötigt Ihr PVS ein TI Integrationsmodul. Zudem ist der VPN-Zugangsdienst erforderlich, der über ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) und unter Einsatz moderner Verschlüsselungstechnologien einen sicheren Datenverkehr ermöglicht.

USB-Kabel

Ihre Vorteile

  • Zukunfts- und investitionssicher, da sich der Konnektor um zusätzliche Applikationen modular erweitern lässt
  • Zwei Jahre Garantie (erweiterbar auf fünf Jahre)
  • Zeitsparende Installation durch vordefinierte Konfigurationsdaten
  • Inkl. Secure Internet Service (SIS) für sicheren Internetzugang (5 GB/Monat)
  • TI Integrationsmodul für die PVS QUINCY, S3 und InterArzt
  • Umfassender Service & Support durch technische Hotline

Ihr Preis

  • DGN TI Konnektor: 1.490,00 € (einmalig)
  • DGN TI Servicepaket (inkl. VPN-Zugangsdienst & Konnektorwartung): 69,00 € (monatlich)

Kartenterminals für die TI:

CHERRY ST 1506

Jetzt zugelassen!

USB-Kabel
Das neue Kartenterminal von CHERRY ist bereits vorbereitet für das einfache Auslesen kontaktloser Karten durch eine NFC-Schnittstelle und kombiniert somit die kontaktbehaftete und zukünftige kontaktlose Bedienung. Dank Touchscreen lässt es sich einfach reinigen.

Ihre Vorteile

  • Leicht desinfizierbare Touchscreen-Lösung
  • Optimale Lesbarkeit und intuitive Bedienung dank hochauflösendem Farbdisplay
  • Anschluss via LAN und USB wählbar; bei USB auch kabelloser Betrieb im W-LAN möglich

Ihr Preis

  • 559,00 € (einmalig)

Ingenico ORGA 6141 online

Stationäres Kartenterminal

USB-Kabel
Das ORGA 6141 online ist ein Kartenlesegerät mit Tastenfeld, das per LAN-Anschluss an den Konnektor angeschlossen wird. Seine 20 großen Tasten mit ergonomischem Druckpunkt sowie akustische Tasten- und Eingabebestätigungen erleichtern die PIN-Eingabe.

Ihre Vorteile

  • Großes TFT-Farbdisplay (240 x 400 Pixel) mit integriertem Lautsprecher
  • Intuitive Menüführung
  • Maximale Sicherheit und Geschwindigkeit beim Austausch mit den Chipkarten (eGK, eHBA, SMC-B, SMC-KT)

Ihr Preis

  • 559,00 € (einmalig)

CHERRY G87-1505

Tastaturkartenleser (weiß)

USB-Kabel
Die eGK-Tastatur wird per USB-Kabel am PC angeschlossen. Dank der Kombination aus Kartenlesegerät und Tastatur fallen die Belegung einer externen LAN-Schnittstelle sowie eine zusätzliche Stromversorgung weg. Der Betrieb ist nur bei eingeschaltetem PC möglich.

Ihre Vorteile

  • Platzsparende und effiziente 2-in-1-Lösung mit einfacher Bedienung
  • Langlebige Tastatur mit bewährter Tastentechnologie
  • Grafisches Display für die Anzeige der Menüführung

Ihr Preis

  • 548,00 € (einmalig)

Ingenico ORGA 930 M

Mobiles Kartenterminal

USB-Kabel
Das mobile ORGA 930 M online ist Ihr flexibler Begleiter bei Hausbesuchen und Notfalleinsätzen. Das Kartenlesegerät arbeitet ausschließlich im Offline-Betrieb (kein VSDM möglich). Bis zu 275 Versichertenkarten lassen sich sicher auslesen und speichern.

Ihre Vorteile

  • Handliches, ergonomisches Design
  • Großes TFT-Farbdisplay mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixel
  • Akku-Ladung via USB-Anschluss
  • unterstützt den elektronischen Heilberufsausweis (eHBA)

Ihr Preis

  • 300,00 € (einmalig)

Hinweis & FAQ

Installation, Einweisung und weiteres technisches Zubehör stellt Ihr Dienstleister vor Ort nach Aufwand in Rechnung. Die TI-Komponenten werden über einen gesicherten Versand direkt in die Praxis versendet: Konnektor: 69,00 €; Kartenterminal: 29,00 €

Einmalige Freischalt- und Konfigurationsgebühr für den VPN-Zugangsdienst: 99,00 €. Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Sie möchten mehr erfahren? Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen.

FAQ zum DGN TI Starterpaket >

Rechtzeitig SMC-B bestellen

Für die Inbetriebnahme des Konnektors und der anderen TI-Komponenten zwingend erforderlich ist der elektronische Praxis- bzw. Institutionsausweis, auch Security Module Card Typ B (kurz SMC-B) genannt. Praxen und Apotheken sollten ihn deshalb rechtzeitig, ca. 4 Wochen vor dem geplanten Installationstermin, beantragen.

Die SMC-B ist nicht automatisch im DGN TI Starterpaket enthalten, denn aufgrund des Prüfverfahrens durch die Kassen(zahn)ärztlichen Vereinigungen bzw. Apothekerkammern müssen Praxen bzw. Apotheken ihre/n Ausweis/e selbst bei einem zugelassenen Vertrauensdiensteanbieter (VDA) beantragen. Dazu zählt zum Beispiel unser Tochterunternehmen medisign.

medisignSMC-B

SMC-B von medisign

medisign, ein gemeinsames Tochterunternehmen des DGN und der Deutschen Apotheker- und Ärztebank, bietet elektronische Praxis- bzw. Institutionsausweise (SMC-B) für Arzt-, Zahnarzt- und Psychotherapiepraxen sowie für Apotheken an.

Sie sind wahlweise zum Quartals- oder Jahrespreis erhältlich - jeweils inkl. MwSt. und mit zweijähriger Mindestvertragslaufzeit. Je nach Berufsgruppe werden die Kosten durch die Betriebskostenpauschalen komplett oder weitgehend gedeckt.

Rund 100.000 Ausweise hat medisign bereits produziert und zählt damit zu den führenden Anbietern.

SMC-B: Infos & bestellen >

Elektronische Heilberufsausweise (eHBA)

Als zugelassener VDA produziert medisign im Auftrag der Kammern elektronische Heilberufsausweise (eHBA) der 2. Generation (G2) für Ärzte, Zahnärzte, Apotheker und künftig Psychotherapeuten.

Die berufsgruppenspezifischen Ausweise sind für die medizinischen Fachanwendungen der TI und den Zugriff auf die elektronische Gesundheitskarte (eGK) erforderlich. Sie ermöglichen die rechtsverbindliche elektronische Unterschrift (qualifizierte eSignatur, kurz QES), die Authentifizierung des Karteninhabers an IT-Systemen sowie die sichere Ver- bzw. Entschlüsselung digitaler Dokumente für den Transport.

eHBA: Infos & bestellen >

medisign eHBA