Menu
Menu

Besuchen Sie uns auf der DMEA in Berlin!

Gemeinsam mit unserem Partner medisign präsentieren wir unsere Lösungen für die Digitalisierung im Gesundheitswesen. Seien Sie dabei, wenn wir in einer Live-Demo unseren neuen TI-Messenger DGN TIM vorstellen. Erfahren Sie, wie die komfortable Vor-Ort-Identifizierung die Beantragung elektronischer Heilberufsausweise (eHBA) und Institutionskarten (SMC-B) in Kliniken und Pflegeeinrichtungen vereinfacht.

DMEA 2024

Wir freuen uns auf persönlichen und entspannten Austausch mit Ihnen beim eHealth-Branchentreff in den Berliner Messehallen!

Halle 1.2, Stand D-107

Sie möchten ein persönliches Gespräch vereinbaren? Bitte schicken Sie Ihren Terminwunsch an: messen@dgnservice.de

Unser Standprogramm:

Herzlich willkommen bei unseren Snack & Talk Runden!

Dienstag, 9. April:

VDA-Ident kurz erklärt

13.00-13.15 Uhr

Lernen Sie ein Identverfahren kennen, das die eHBA- und SMC-B-Antragstellung in Kliniken und Pflegeeinrichtungen vereinfacht. Mehr erfahren ⤏

Referent: Steffen Bucksteeg
(Vertrieb medisign)

Live-Demo: DGN TI-Messenger

15.00-15.30 Uhr

Mit einem Live-Chat zeigen wir Ihnen, wie unser neuer TI-Messenger DGN TIM funktioniert. Mehr erfahren ⤏

Referent: Michael Bochert
(Chief Technical Officer, DGN)

Mittwoch, 10. April:

VDA-Ident kurz erklärt

13.00-13.15 Uhr

Lernen Sie ein Identverfahren kennen, das die eHBA- und SMC-B-Antragstellung in Kliniken und Pflegeeinrichtungen vereinfacht. Mehr erfahren ⤏

Referent: Steffen Bucksteeg
(Vertrieb medisign)

Live-Demo: DGN TI-Messenger

15.00-15.30 Uhr

Im Anschluss: DGN Cocktail Lounge

Mit einem Live-Chat zeigen wir Ihnen, wie unser neuer TI-Messenger DGN TIM funktioniert. Mehr erfahren ⤏

Referent: Michael Bochert
(Chief Technical Officer, DGN)

Donnerstag, 11. April:

VDA-Ident kurz erklärt

11.30-11.45 Uhr

Lernen Sie ein Identverfahren kennen, das die eHBA- und SMC-B-Antragstellung in Kliniken und Pflegeeinrichtungen vereinfacht. Mehr erfahren ⤏

Referent: Steffen Bucksteeg
(Vertrieb medisign)

Live-Demo: DGN TI-Messenger

13.00-13.30 Uhr

Mit einem Live-Chat zeigen wir Ihnen, wie unser neuer TI-Messenger DGN TIM funktioniert. Mehr erfahren ⤏

Referent: Michael Bochert
(Chief Technical Officer, DGN)

Unsere Themen:

DGN TI Messenger

Mit dem DGN TI Messenger, kurz DGN TIM, können ambulant und stationär tätige Ärzt:innen künftig untereinander sowie mit weiteren Gesundheitseinrichtungen vertrauliche Kurznachrichten, Bilder und andere Dateien in Echtzeit austauschen - sicher und sektorenübergreifend.  Er wird – neben weiteren praktischen Anwendungen – auf dem Kommunikationsrouter DGN GUSbox betrieben.

Mehr erfahren ⤏

KIM für Kliniken

Wir haben eine Management-Lösung für den E-Mail-Fachdienst KIM entwickelt, die auf die speziellen IT-Anforderungen von Kliniken zugeschnitten ist. Über die DGN KIM Klinik Appliance lassen sich KIM-Adressen zentral und komfortabel verwalten - ohne zusätzliche Software-Installationen in der Klinik-IT-Landschaft. Wahlweise können Anwender:innen KIM auch mit ihrer gewohnten E-Mail-Adresse nutzen.

DGN KIM Appliance

Erfahren Sie mehr in unserem Flyer: "DGN KIM Appliance für Kliniken" (PDF, 284 KB) ⤏

Rechtssicher archivieren: DGN Zeitstempel

Als zugelassener Vertrauensdiensteanbieter (VDA) stellen wir in unserem Trustcenter qualifizierte Zeitstempel aus. In papierlosen Geschäftsprozessen gewähren sie grenzübergreifend eine rechtsgültige Langzeitarchivierung sowie den langfristigen Erhalt der Beweiskraft gemäß eIDAS-Verordnung. Profitieren Sie von unserer flexiblen Tarifstruktur ohne Mindestabnahmemenge und Mindestvertragslaufzeit.

DGN_Zeitstempeldienst

eHBA: Bequeme Vor-Ort-Identifizierung

Die elektronischen Heilberufsausweise (eHBA) und Institutionskarten (SMC-B) von medisign machen das ärztliche und pflegerische Personal in Kliniken, Pflegeheimen und weiteren Gesundheitseinrichtungen startklar für die Anwendungen der Telematikinfrastruktur (TI). Speziell für Kliniken, Pflege- und Gesundheitseinrichtungen bietet medisign ein Identifizierungsverfahren, das die Antragstellung vereinfacht: Vertrauensdienste-Ident, kurz VDA-Ident. Dabei übernimmt vertrauenswürdiges Personal (z. B. aus der Verwaltung) die Identitätsfeststellung der Kolleg:innen. Die bequeme Vor-Ort-Identifizierung erspart den Weg zur Postfiliale und beschleunigt den Antragsprozess.

medisign Ausweise
DGN Team KC

Presse-Ansprechpartnerin:

Katja Chalupka
Redaktion & Öffentlichkeitsarbeit
Hüngert 15
41564 Kaarst
Pressekontakt

Ansprechpartner für Kunden:

DGN Support-Team
Bitte nutzen Sie auch das Informationsangebot in unserem Support-Bereich.