Menu
Menu

Zweiter Konnektor wird für TI zugelassen

Medienberichten zufolge hat ein weiterer Konnektor das Zulassungsverfahren von gematik und BSI erfolgreich durchlaufen. Mit der Telekom-Tochter T-Systems gibt es nun - neben der Compugroup - einen zweiten Konnektor-Anbieter am Markt. Weitere Anbieter, darunter auch das DGN, befinden sich noch im Zulassungsprozess.

Der Konnektor ist die Schnittstelle zwischen dem Praxisverwaltungssystem, dem E-Health-Kartenterminal und der TI. Er ermöglicht die Verwaltung der Versichertenstammdaten, in Zukunft auch der Notfalldaten und Medikamentenverordnung auf der eGK. Die Verbindung zur TI erfolgt hochsicher über den VPN-Zugangsdienst.

DGN Team KC

Presse-Ansprechpartnerin:

Katja Chalupka Redaktion & Öffentlichkeitsarbeit Niederkasseler Lohweg 185 40547 Düsseldorf
Pressekontakt

Ansprechpartner für Kunden:

DGN Support-Team
Bitte nutzen Sie auch das Informationsangebot in unserem Support-Bereich.