Menu
Menu

DGN Connect

Versenden Sie Arztbriefe, Abrechnungen und andere Dokumente direkt aus Ihrem Primärsystem – und sparen Sie so viel Zeit, Papier und Verwaltungsaufwand. Die DGN GUSbox sorgt für eine übersichtliche Darstellung aller ein- und ausgehenden Daten in einem zentralen Posteingang.

Mit der Kommunikationsschnittstelle DGN Connect auf der DGN GUSbox sind die für den Praxisalltag wichtigen Dienste KIM und KV-Connect nutzbar und können je nach Bedarf parallel verwendet werden.

Voraussetzung für die Nutzung von DGN Connect ist eine Anbindung Ihrer Praxis an die Telematikinfrastruktur (für DGN KIM) oder ans KV-SafeNet (für KV-Connect, welches inzwischen aber auch in der TI zur Verfügung steht).

KIM (Kommunikation im Medizinwesen) ist der E-Mail-Fachdienst in der Telematikinfrastruktur (TI) und einheitlicher Standard für die elektronische Übermittlung medizinischer Dokumente. Jede Nachricht über KIM wird automatisch verschlüsselt und signiert. So lassen sich sensible Inhalte wie z. B. Befunde, Arztbriefe oder digitale AU-Bescheinigungen sicher versenden.

Das DGN ist zugelassener Anbieter: DGN KIM ist exklusiv für Nutzer des DGN TI-Pakets nutzbar; die Bestellung erfolgt direkt beim PVS-Anbieter.

Mehr erfahren über DGN KIM >

Mehr erfahren über KIM (gematik) >

KV-Connect ist der Kommunikationsdienst im Sicheren Netz der Kassenärztlichen Vereinigungen (SNK), welches per KV-SafeNet-Zugangsgerät (z. B. die DGN GUSbox) oder innerhalb der Telematikinfrastruktur (über den TI-Konnektor) zugänglich ist.

Mit KV-Connect können Sie bequem per 1-Click mit Ihrer KV abrechnen, elektronische Arztbriefe sicher übermitteln, am DALE-UV-Verfahren teilnehmen sowie zahlreiche weitere KV-Connect-Anwendungen nutzen, darunter eDMP und der Versand von eNachrichten sowie digitaler Muster.

Mehr erfahren über das SNK >

Mehr erfahren über KV-Connect >